Dienstag, 15. Dezember 2015

Pixie-Barbarian!





 

Dienstag, 17. November 2015

Games Workshop bringt Blood Bowl zurück!

Vor kurzem hat Games Workshop in seiner App angekündigt, Blood Bowl zurückzubringen und zwar wieder als Teil der Specialist Games. GW möchte eine eigene Abteilung etablieren, das "Specialist Desgin Studio", welches sich im Zukunft um Spiele wie Blood Bowl, Epic, Necromunda und Battlefield Gothic kümmert und auch neue Spieleboxen und Einzelsets herausbringen wird.

Die letzte Komplettversion als Spielebox kam 2002 heraus. Die aktuelle Version der Regeln ist das  "Competition Rules Pack". Blodd Bowl erfreut sich auch dank der Computerspielumsetzung von Cyanide wieder steigender Beliebtheit. Vom Computerspiel ist vor kurzen der zweite Teil herausgekommen, der zwar bessere Grafik aufweist, jedoch viel weniger spielbare Rassen unterstützt.


Freitag, 6. November 2015

Mittwoch, 28. Oktober 2015

Interview mit Marko Djurdjevic aus dem DEGENESIS-Team

Bei den Teilzeithelden kann man ein sehr informatives Interview mit Marko Djurdjevic lesen. Er ist einer der Mitbegründer des Degenesis-Franchise, was zurzeit gefühlt ziemlichen Auftrieb hat. Danke an Christian Loewenthal für‘s finden und teilen :-)

Ich selbst meistere, neben Hellfrost, seit kurzem dieses Pen & Paper Rollenspiel und meine Spieler und ich sind (noch) ziemlich begeistert. Wir haben bis jetzt zweimal gespielt. Als erstes das Abenteuer „Menschenjagd“ eigentlich für die Degenesis-Conversion auf Savage Worlds gedacht. Bei dieser Gelegenheit kündige ich gleich mal an, dass ich das Abenteuer ins KatharSYS (das Regelwerk von Degenesis) konvertieren werde und dies und weitere Inhalte zu Degenesis Euch dann hier auf der Seite zur Verfügung stelle.

Der ganze Hintergrund ist sehr liebevoll ausgearbeitet und die Bücher sind vollgepackt mit den extrem guten Illustrationen von Marko. Einige der Illustrationen kann man sich auch direkt auf www.degenesis.com anschauen.

Als ganz persönliche Regel-Kritik würde ich anführen, dass es (meines Wissens nach) keine "Schicksalspunkte" aka "Bennies" aka "Edge" bei diesem Regelwerk gibt. Viele Rollenspiele bieten die Möglichkeit, über diese begrenzte Anzahl an Wiederholungswürfen, eine total verpatzte Probe nochmal zu wiederholen. Diese Möglichkeit bietet das KatharSYS offenbar nicht. Gewürfelt wird nur mit W6. Ansonsten kommen einem einige Regeln als Shadowrun-SL sicherlich bekannt vor. Als Beispiel würde ich hier die Salvenregeln, Das Konzept, immer mit Attribut + Fertigkeit zu würfeln und die Begrenzung des Würfelpools auf eine Obergrenze nennen. Letzteres wurde bei Shadowrun gerade erst mit der fünften Edition eingeführt.

Die Teilzeithelden haben in diesem Artikel auch eine Rezension über das Spiel erstellt, die dem Leser meiner Meinung nach einen guten Überblick gewährt.

Montag, 12. Oktober 2015

DEGENESIS - "Sacrifice everything" - Trailer

Zu sehen ist ein Preservist, ein Krieger aus dem Ärztekult der "Spitalier", wie er sich vorbereitet und anschließend kämpft, gegen einen Biokineten. Der Stab, den er bei sich trägt, ist ein "Spreizer" mit einem "Mollusken" im Glas, ein speziell gezüchtetes Stück Gewebe, welches in der Nähe eines solchen Mutanten anfängt, zu zucken.
Wenn Ihr mehr wissen wollt: www.degenesis.com

Und der Vollständigkeit halber nochmal der "1. Trailer":

If you do it for loot...

Dienstag, 6. Oktober 2015

Savage Worlds Erfolgswahrscheinlichkeiten beim Würfeln

Prometheusgames hat eine neue Kolumne angekündigt, die die Savage Worlds Regeln beleuchtet. In ihrem ersten Artikel widmen sie sich Erfolgswahrscheinlichkeiten beim Würfeln, was ich persönlich ganz nett zu lesen fand. Dies spornte mich an, mal online nach einer Komplettübersicht zu fahnden und tadaaaa: hier ist sie. Hier die Übersetzung der Tabellen:

Prozentuale Wahrscheinlichkeit, das eine Wild Card eine bestimmte Zahl würfelt:
  2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
W4 96 83 63 50 32 27 19 16 12 8 4
W6 97 89 75 56 31 31 25 20 15 10 5
W8 98 92 81 67 48 38 25 22 18 14 10
W10 98 93 85 73 58 50 38 29 18 15 12
W12 99 94 88 78 65 58 50 41 31 21 11

Prozentuale Wahrscheinlichkeit, das ein Statist eine bestimmte Zahl würfelt:
  2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
W4 75 50 25 25 19 13 6 6 5 3 2
W6 83 67 50 33 17 17 14 11 8 6 3
W8 88 75 63 50 38 25 13 13 11 9 8
W10 90 80 70 60 50 40 30 20 10 10 9
W12 92 83 75 67 58 50 42 33 25 17 8

Dienstag, 29. September 2015

Spielkarten mit Verbrauchsmaterialen für's P&P Rollenspiel

Spieler und auch Spielleiter vergessen gerne mal, die Verbrauchsmaterialen, die ein Spieler sich irgendwann mal in seiner Ausrüstungsliste notiert hat, auch wegzustreichen. Ein typisches Beispiel sind Proviant und Geschosse. Der Spieler hat im schlimmsten Fall einmal bei Charaktererstellung "Pfeile" notiert und schießt seitdem damit, ohne dass der Vorrat sich veringert.

Nun hat diese Form des Spiels für manche vielleicht auch Vorteile, da sie sich nicht mit solchen Kleinigkeiten aufhalten möchten. Für die, die dies aber schon möchten, habe ich die folgenden Karten erstellt. Ihr könnt sie in ausreichender Zahl ausdrucken und dem Spieler geben, wenn er sich Nachschub kauft. Die Idee habe ich von diesem Reddit-Eintrag.

Für's Erste habe ich Karten für Pfeile, Bolzen, Tagesrationen und Heilerutensilien erstellt. Ihr könnt sie beliebig herunterladen, verfielfältigen und anpassen.

Für Vorschläge, was man noch machen könnte, bin ich offen :-)

Download:







Montag, 21. September 2015

Hellfrost PDF Bundle offer "Bundle Of Holding"

German:


Bis zum 5. Oktober wird ein PDF-Bundle mit Hellfrost-Büchern feilgeboten, das wirklich sehr günstig ist. Zwei Versionen stehen zum Angebot:

Die Player's Collection für 8,95$, mit
  • Hellfrost Player's Guide
  • Arcane Lore
  • Heroes & Villains Compendium
Die Gamemaster's Collection für $22.29 (was zur Zeit ca. 21€ sind) mit
  • Hellfrost Player's Guide
  • Arcane Lore
  • Heroes & Villains Compendium
  • Hellfrost Bestiary
  • Hellfrost Gazetteer
  • Hellfrost Adventure Compendium I
  • Hellfrost Encounters Book 1
Ich habe mich natürlich für das große Bundle entschieden ;)
Die PDFs werden Eurem DriveThruRPG -Account gutgeschrieben.

 

English


Until October 5th, there's a PDF-Bundle offer for Hellfrost books. It's a pretty good deal. There are two versions available:

The Player's Collection for 8,95$, containing
  • Hellfrost Player's Guide
  • Arcane Lore
  • Heroes & Villains Compendium
The Gamemaster's Collection für $22.29 (currently about 21€), containing
  • Hellfrost Player's Guide
  • Arcane Lore
  • Heroes & Villains Compendium
  • Hellfrost Bestiary
  • Hellfrost Gazetteer
  • Hellfrost Adventure Compendium I
  • Hellfrost Encounters Book 1 
Of course, I decided to buy the big bundle. ;-)  
The PDFs will be added to your DriveThruRPG -account

Freitag, 18. September 2015

Mad Max Warboys steering wheel and Warhammer 40,000 Adeptus Mechanicus Symbol

Since both is portrayed as a religious machine cult, the similarity between the two symbols seems to be no accident...

I guess the director George Miller was "inspired" by Warhammer ;-)

I just learned, that Paul Jeacock, a concept artist who worked for Mad Max Fury Road also worked for Games Workshop before. 


click the picture to enlarge


Freitag, 4. September 2015

Was ist Pen & Paper Rollenspiel?

Beim stöbern im Internet bin ich auf dieses Video gestoßen, in denen versucht wird, zu erklären, was Pen and Paper Rollenspiel ist. Alles in allem finde ich es ganz gelungen, auf die meisten Themen wird eingegangen:


Freitag, 31. Juli 2015

Savage Words: Hellfrost - Der schäumende Schlund des Bären

The Mouth of the Frothing Bear - So heißt das Gratis-Abenteuer, was Triple Ace Games vor ein paar Jahren als Teil des Hellfrost Starter Pack online gestellt hat. 

Nach dem Motto "besser spät als nie" habe ich es nun ins Deutsche übersetzt. Abweichend vom Original habe ich noch ein paar Seitenverweise hinzugefügt, was es dem SL hoffentlich erleichtert, dieses Abenteuer zu leiten. Der Titel lautet nun "Der schäumende Schlund des Bären", womit ich hoffentlich so dicht wie möglich dran bin. Das Abenteuer ist - wie ich finde - gut geschrieben und enthält eine sehr schön gestaltete Karte. Das PDF ist ab sofort hier und im Prometheus Games Hellfrost-Bereich zum Download verfügbar! Ich habe es selbst noch nicht gemeistert, würde aber sagen, eine Gruppe aus Anfänger-Charakteren sollte damit klar kommen. Ich wünsche Euch viel Spaß!!!




Donnerstag, 23. Juli 2015

Savage Worlds: Hellfrost Kräutermagie

Vor einiger Zeit hat Triple Ace Games ein englisches PDF "Hedge Magic Core Expansion" online gestellt.

Ich habe es mir mal herausgenommen, dies zu übersetzen. Ihr könnt es hier bei mir und wahscheinlich auch sehr bald bei Prometheus Games herunterladen:


Da die Regeln für das Erstellen von kräutermagischen Gegenständen relativ umfangreich sind, habe ich dafür ein Cheat-Sheet erstellt. Es bietet dem Spieler und dem Spielleiter eine schnelle Übersicht über die Regeln zur
  1. Bestimmung von Wirkung und Form
  2. Beschaffung der Kräuter
  3. Zubereitung des Mittels


Ein Beispiel:

Der Kräuterkundler (Wissen (Alchemie) - W8) entscheidet sich, ein Schnupfpulver zur Steigerung der Aufmerksamkeit herzustellen (Wirkung: für 4 Stunden +1 auf Wahrnehmungsproben bei Geräuschen). Der SL stuft diese Wirkung als leicht stärkere Wirkung ein, das heißt -1 auf die Zubereitungs-Probe. Der Charakter hat nicht viel Zeit, da seine Wache bald beginnt. Also muss er eine Pflanze verwenden, die häufig vorkommt. Der Spieler legt mit Genehmigung des SL fest, dass es sich um ein Sporenpulver aus einem häufig vorkommenden (1h Suchzeit) Pilz namens Spitzmütz handelt. Er entscheidet sich, den Taigaelfen der Gruppe darum zu bitten, den Pilz zu suchen, da dieser sich in der Wildnis sehr gut zurechtfindet (Überleben - W10). Es ist Herbst. Für die Zubereitung nimmt sich der Kräuterkundler nur wenig Zeit, also 1W6 Minuten

resultierende Modifikatoren:

Wirkung: -1 auf die Zubereitungs-Probe

Suchzeit: +3 auf Suchen-Probe
Jahreszeit: -1 auf die Suchen-Probe
Zubereitung: -1 auf die Zubereitungspobe

Das heißt:
Der Spieler des Taigaelfen würfelt die Suchen-Probe mit der Fertigkeit Überleben mit einem Bonus von +2. Er würfelt mit seinem W10 eine 6, was inklusive des +2 Bonus eine Steigerung bedeutet. Er darf einen W4 werfen und würfelt eine 2. Das heißt, er findet genug Pilze, dass der Kräuterkundler daraus zwei Anwendungen erstellen kann. Der Spieler des Kräutermagiers würfelt mit seinem W8 die Zubereitungsprobe mit Wissen (Alchemie) mit einem Malus von -2. Sein Wildcard Würfel zeigt eine 6, beim Explosionswurf eine 1. Er erreicht somit eine 7. Abzüglich des Malus also eine 5 - ein Erfolg. Das Spitzmütz-Schnupfpulver wurde mit zwei Anwendungen erstellt.

Umfrage zum Thema Rollenspiel als Uniprojekt

Im Zuge einer Bachelorarbeit wurde eine Umfrage zum Thema Fantasy-Rollenspiele bei der Uni Trier online gestellt:

http://www.unipark.de/uc/uni-trier/love-rpgs/

Review of Hellfrost Gazetteer and Bestiary by GameGeeksRPG.com


Donnerstag, 4. Juni 2015

Savage Worlds: Hellfrost - Ruhmübersicht für Spielleiter

Vor ein paar Jahren habe ich für Shadowrun einen Spickzettel für den Meister erstellt, auf dem er den Fortschritt der Gruppe bei dem jeweiligen Run (Abenteuer) notieren konnte. Dies sollte die individuelle Verteilung von Karma (Erfahrungspunkten) erleichtern.

Bei Hellfrost beziehungsweise Savage Worlds im Allgemeinen ist es zwar nach meinem Kenntnisstand vorgesehen, das Erfahrungspunkte für alle Spieler gleich verteilt werden. Bei Werten zwischen eins und drei ist das ja auch schon ziemlich gravierend. Aber die Ruhmpunkte aus Hellfrost geben meiner Meinung nach eine hervorragende Möglichkeit ab, die Charaktere für ihre Taten während des Abenteuers zu belohnen oder auch abzustrafen.

Des Weiteren habe ich in der Übersicht Felder eingerichtet, in denen sich der Spielleiter die Namen und die Handicaps der Spielercharaktere notieren kann. So entfällt während des Spiels das lästige "gib mir mal Dein Charakterblatt". Der Spielleiter sieht jederzeit, womit er seine Spieler "kriegt", denn Handicaps werden ja gerne mal vergessen, vom SL und von den Spielern.



Im Hauptteil des Spickzettels kann der Spielleiter Ruhm-relevante Einzeltaten der Spieler notieren. Sei es als Positivbeispiel, dass der Bogenschütze den angreifenden Riesen mit einem Blattschuss aus 50m erledigt hat oder im negativen Bereich, dass Gefangene Kultisten von diesem Spieler gefoltert wurden, um an Informationen über den Hela-Kult vor Ort zu kommen.

Auf der Rückseite habe ich nochmal die wichtigste Tabelle abgedruckt und den allgemeinen Ablauf der Ruhmverteilung zusammengefasst.


(Die Inhalte sind mit Prometheus Games abgestimmt)

Samstag, 30. Mai 2015

Savage Worlds: Hellfrost - Einlagen für den Universal-Spielleiterschirm von Prometheus Games

In diesem dreiseitigen PDF habe ich versucht, alle relevanten Informationen für den Spielleiter zusammenzufassen. Als Basis habe ich nicht den zwölfseitigen Triple-Ace Hellfrost GM Screen verwendet, den ich persönlich total unbrauchbar finde, sondern einen komplett eigenen auf Basis des original Designs erstellt. Die Inhalte sind komplett vom Verlag lektoriert und freigegeben.

Auf Seite eins finden sich fast ausschließlich allgemeine Regeln, die aus der Savage Worlds Gentleman's Edition Revised entnommen sind. Also dem Grundregelwerk, dessen Regeln auch die Basis für andere Settings neben Hellfrost bilden. Es geht um Bennies, Kampfregeln, Verletzungen, Schaden und Heilen.

Auf Seite zwei finden sich Tabellen für Kampfmanöver und für Fernkampf. Auch eher allgemein Savage Worlds. ("Trick" wird ja wohl völlig unterschätzt! Das würde ich mir in meinen Runden häufiger Wünschen ;-) )

Auf Seite drei habe ich versucht, alle Hellfrost-spezifischen Informationen zusammenzufassen, die für das Spiel häufig benötigt werden. Sprich: Zauberregeln, Klima- und Kalenderinformationen.

Download Hellfrost Spielleiterschirm

Tipps zu Drucken: Die Taschen des Universal-Spielleiterschirms von Prometheus Games haben nicht exakt A4 sondern sind etwas größer. Des Weiteren wird ein normaler Drucker immer ein wenig weißen Rand an der Seite lassen. Hierdurch geht etwas an Raum verloren. Wer es also "richtig geil" haben möchte, dem empfehle ich den Ausdruck in einem Copyshop, auf A3 Papier, wobei das Dokument zu skalieren wäre, also ca. 110%. Dann einfach den Rand abschneiden und einsetzen, für bessere Ausnutzung des Platzes. Wenn ich das gemacht habe, lasse ich Fotos folgen. 

Tipps für die Vorderseite: Die original Artworks von Triple Ace könnt Ihr hier auf der Seite ganz unten als Desktop-Wallpaper runterladen. Mir persönlich gefällt der Stil nicht so gut. Daher verwende ich im Internet frei verfügbare Concept Art aus Computerspielen. Diese kann ich natürlich hier nicht teilen. Aber mit Suchbegriffen bei Google Bilder wie "concept art fantasy ice" oder "concept art fantasy frost", "concept art game of thrones", "concept art witcher", "concept art skyrim" werdet Ihr fündig ;-)



Dienstag, 31. März 2015

"The Gamers" - Rollenspielparodie

Wo wir schon mal dabei sind, muss natürlich auch der Link zu "The Gamers" in diesen Blog. Einer Rollenspielsatire vom feinsten. Leute, die schon einmal Pen & Paper gespielt haben und englisch verstehen, sollten sich das Video auf jeden Fall angucken. Eine Dreiviertelstunde voller Insidergags für Rollenspieler. ;-)



Montag, 23. März 2015

Farador D&D - Rollenspielparodie

Der Vollständigkeit halber muss ich hier nochmal auf eine geniale frankokanadische Rollenspielparodie aufmerksam machen (englische Untertitel).

"Farador D&D"


Fallen, Fallen, FALLEN!

Als ich neulich für einen meiner Spieler bei "Fantasy-In" in Hannover ein schönes Würfelset zum Geburtstag gekauft hab, sprang mir eine Kiste mit "altem Ramsch" ins Auge. Darin waren einige alte Abenteuerbücher und zwei Bücher, die sich nur um das Thema Fallen drehen.


Ich hab' gleich zugeschlagen. Da werden sich meine Spieler aber freuen!
Da fühle ich mich gleich wie...

Freitag, 13. März 2015

7 Staffeln Game Of Thrones?

Die Produzenten von Game Of Thrones sprechen im Interview darüber, ob die Serie sieben Staffeln haben könnte.

Das fand ich jetzt nicht sooo überraschend, da die Serie ja offensichtlich gut läuft und gerade mal 3 von bisher 5 erschienenen Büchern verfilmt wurden.

Dienstag, 27. Januar 2015

Projekt Exodus - ein BSG LARP mit Bildungsauftrag

Die Bundeszentrale für politische Bildung finanziert in Zusammenarbeit mit basa e.V. ein LARP (Live Action Role Playing) auf einem ausgemusterten Zerstörer in Wilhelmshaven. Als Setting dient das "Battlestar Galactica" - Universum. 

 Bildquelle: Projekt-Exodus.com

Der Bildungsauftrag beläuft sich auf die für die Teilnehmer stattfindende Selbsterfahrung und die Möglichkeit darstellendes Spiel unter Gleichgesinnten auszuprobieren. "Zusätzlich wird das Projekt wissenschaftlich begleitet und speziell im Hinblick auf die medial bzw. technisch vermittelte Kommunikation zwischen Spieler und Softwareanwendungen, die speziell für das Spiel entwickelt werden, evaluiert"

Stattfinden wird das ganze im deutschen Marinemuseum in Wilhelmshaven auf dem dort ausgestellten Lenkwaffenzerstörer „Mölders“ un dem  U-Boot "U10".


Dienstag, 20. Januar 2015

Film-Trailer für "Das schwarze Auge"

Eine Kuriosität, auf die ich neulich gestoßen bin:
Ein Film-Trailer für "Das schwarze Auge"
 

Ich habe ihn mir den Trailer angeschaut und war leider nicht besonders begeistert. Die Kostüme und Effekte sind zwar ganz gut gemacht, aber es will nicht richtig Spannung aufkommen. der Schnitt ist lahm und die "stummen" Abenteurer wirken auch irgendwie seltsam. Schade, hätte mich aber auch überrascht :-)

Hier die dazugehörige WebSite