Freitag, 12. Februar 2016

deutsche Übersetzung "Hit’Em Hard, and Hit’Em Often"

Ich habe das Blood Bowl-Dokument "Hit’Em Hard, and Hit’Em Often" übersetzt. Für die Blood Bowl-Trainer, die sich mit dem englisch etwas schwer tun. Da es sich beim Titel um einen englischen Stadiospruch handelt, habe ich einen deutsches Equivalent dazu gewählt: "Haut’se, haut’se, immer auf die Schnauze!".  Danke an Laas für die Unterstützung!

Viel Spaß beim Lesen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten